Cycling4fans HOME | LESERPOST | SITEMAP | KONTAKT | ÜBER C4F












 

Selberschreibfestival 2006

 

"Radsport ist trotz der Dopingproblematik der schönste Sport, weil..."

 

so lautete das Thema, zu dem 14 Beiträge bei uns eingetroffen sind. Wir veröffentlichen jetzt täglich einen in der Reihenfolge des Eingangs.

 

Eine Wertung fand nicht statt. Bei der Preisziehung können die Teilnehmer frei auswählen unter den noch verbliebenen Preisen: Wer zuerst gezogen wurde, hat die grösste Auswahl. Es kann daher ein wenig dauern, bis alle wissen, was sie bekommen.

 

Vielen Dank an euch, die ihr eure Gedanken zu dem nicht einfachen Thema niedergeschrieben habt.

 

Die Reihenfolge der Veröffentlichung richtete sich nach ihrem Eingang bei uns - der zuerst eingetroffene war auch zuerst zu lesen.

 





im Focus...
© Mani Wollner



Hier geht es zu den Texten:

 



mrsflax: ...weil es dafür...
Josef S.: Ist der Radsport...
discman: Doping und Radsport - Radsport und Doping
begbie: SC RADSPORT, olé, olé-olé
Perry: Ritt auf der Rasierklinge
Niniel: Radsport ist schön...
Pinarella: Pure Emotion
le coq sportif: Lieben Sie Radsport?
Sheva: Was haben wir uns...
georges: Radsport ist ...
orpheus: Radsport ist ...
Dirk: Radsport ist wie das Leben
Jürgen: Warum ich dem Radsport...
Lena: "Radsport ist... "


die Ausschreibung

 

Seid gegrüßt,

 

Freunde des Radsports, Fans, Exfans, Auskenner und Interessierte.

Die Saison 2006 ist vorbei, und sie wird in die Geschichte eingehen. Allerdings nicht wegen überragender, uns alle verzückender sportlicher Leistungen. Sondern aufgrund von Dopingaffären, und der Art und Weise, wie Fahrer, Teams und Organisationen damit umgehen.

 





ratlos

Vor dieser Saison konnte man noch die Hoffnung haben, Doping wäre erstens nicht bei jedem anzunehmen, und zweitens würde, wer erwischt wird, halt bestraft. Nach dieser Saison lastet ein nicht unbegründeter Generalverdacht auf unserem Sport - nahezu jeder Fahrer oder Teamchef erscheint suspekt. Wir müssen jetzt, mangelnde UCI-Konsequenzen hin oder her, von gedopten Siegern bei allen größeren Rundfahrten ausgehen und praktisch jedes andere Resultat ebenfalls in Frage stellen.

 

Das ist alles andere als erfreulich und treibt daher den denkenden Fan in ein Dilemma. Es ist nicht einfach, den Spagat aus Ablehnung von Doping und Zuneigung zum Radsport zu bewältigen. Die Skala der Strategien damit umzugehen ist breit. Sie reicht vom kühlen Lächler (der das alles schon immer gewusst hat und sich fragt, was die Aufregung soll) über den langsam Verzweifelnden (der Mühe hat, alle Informationen zu sortieren und zu bewerten) bis zum dopingresistenten Edelfan (der empört ist, weil man sein Idol ohne irgendwelche Beweise in den Dreck ziehen kann).

 

Ihnen allen stellt sich also die Frage:



"Radsport ist trotz der Dopingproblematik der schönste Sport, weil..."



 

Tja, warum eigentlich? Darauf gibt es sicher keine allgemeine, auf alle zutreffende Antwort - aber dafür viele verschiedene, persönliche. Eure.

 

Schickt sie uns im Rahmen eines SELBERSCHREIBFESTIVALS, welches den Schreibwettbewerb ablöst. Um den Einsatz von leistungssteigenderen Mitteln besonders unattraktiv zu gestalten, gibt es keine Punkte und Platzierungen mehr.

 

Wir sagen: Der Weg ist das Ziel. Selber schreiben macht schlau. Wer wagt, gewinnt! Und zwar einen der folgenden Preise, die unter allen Teilnehmern verlost werden.



das könnt ihr gewinnen:




 

 

ein Kalender 2007 von Mani




 

 

 

Peter Winnen: Post aus Alpe d'Huez

 




 

 

 

Benjo Maso: Wir alle waren Götter

 




 

 

 

Paul Kimmage: Tour de Farce

 

 




 

 

ein Tour-de-Romandie-Trikot

 

 

 





 

 

sowie Eurosport-Jahresrückblicke 2003 und 2004,

 verschiedene Autogrammkarten und mehr...

 

 

... niemand wird leer ausgehen!

 



die Regeln

 

Wir machen keine Vorgaben, schreibt soviel und was Ihr wollt. Nur vermeidet Beleidigungen und Beschimpfungen, dann seid ihr dabei.

 

Einsendeschluss ist der 31.12.2006, 24:00 Uhr

 

In diesem Sinne - Sport frei! 



...und hier geht es zum Formular!


Gazzetta durchsuchen:

 
 
 
 
Cycling4Fans-Forum Cycling4Fans-Forum