Cycling4fans HOME | LESERPOST | SITEMAP | KONTAKT | ÜBER C4F












 

29/06 2002

Robert Förster

Team 
Nürnberger (GS II) 
Nationalität 
Deutsch 
Geburtstag 
27.01.1978 
Homepage 


Fragen & Antworten



Beim GP Gippingen 2003
© Cyclingimages

  1. Dein Motto (beruflich und privat)?
    Nur die harten kommen in den Garten !!!

  2. Was ist das Schöne am Beruf des Radrennfahrers bzw. was sind die Schattenseiten ?
    Das Schöne: Du kommst viel rum, hast kein geregelten Tagesablauf, musst nicht so zeitig aufstehen, Erfolg zu haben und alle sehen es
    Das Schlechte: manchmal muss man sich bis aufs Messer quälen, bei Wind und Wetter trainieren, sonst nichts.

  3. Was sind Deine Pläne für die Zeit nach der Karriere?
    Keine Ahnung, ist noch zu lange hin.

  4. Der sportliche Leiter ist ein...?
    ist mein Chef, muss aber auch Freund sein.

  5. Fans sind....?
    sehr wichtig, ohne Fans kein Erfolg, wer ist erfolgreich und hat keine Fans ???

  6. Was ist das Schlimmste, Verrückteste oder Interessanteste, das Du mit einem Fan erlebt hast?
    so viel noch nicht.

  7. Dein Lieblingsrennen? Warum?
    Friedensfahrt. Warum ? Weil‘s früher schon ein Traum war.

  8. Welches Rennen magst Du nicht? Warum?
    Alle die, wo berge drin sind, wo ich nicht drüber komme !!

  9. Welcher ist der schwierigste Anstieg?
    Für mich ? viel zu viele.

  10. Vor welchem Rennfahrerkollegen hast Du am meisten Respekt?
    Ich glaube, man muss vor allen Respekt haben, sie leisten alle genau das selbe, eine Familie.

  11. Welche Einstellung hast Du zum Thema Doping?
    Doping ???? Wer‘s braucht bitte, als Sprinter braucht man es glaube ich nicht. Jeder muss selber wissen, was er macht und welchen Preis er dafür zahlen will.

  12. Hast Du Familie? Wenn ja, was sagt die dazu, daß Du Radrennprofi bist?
    Meine Familie ---- Steht voll und ganz hinter mir. sonst würde es nicht funktionieren.

  13. Wie bist Du zum Radsport gekommen?
    Mein Onkel war ein großer Radrenner in der DDR. Und einer aus der Familie muss die Tradition ja weiterführen *g*

  14. Welche Vorbilder hast Du?
    Sicherlich Zabel.

  15. Was machst Du in Deiner Freizeit?
    mit meinem besten Kumpel rumziehen

  16. Was sind Deine besten bzw. schlechtesten Eigenschaften?
    sich selber einschätzen ?? schlecht... frag jemanden der sich damit auskennt.




Für unsere Cycling4fans-Umfrage haben wir den gleichen Fragebogen an alle Fahrer geschickt, die offizielle Email-Adressen haben.

 

Die Umfrage wurde von Christine durchgeführt. Mit Unterstützung in Sachen Radsportlerinnen durch msteil. Übersetzungen teilweise mit Hilfe von Anita, Chianni, Christine (Bel) und Tick.



Gazzetta durchsuchen:

 
 
 
Cycling4Fans-Forum Cycling4Fans-Forum