Cycling4fans HOME | LESERPOST | SITEMAP | KONTAKT | ÜBER C4F












 

Paris Buffallobahn




1907: "Die Buffallobahn ist die schnellste Holzbahn der Welt. Sie ist 300m gross und für Fliegerrennen hervorragend geeignet. Auf ihr wurden alle Weltrekords ohne Schrittmacher bis zu einer Stunde aufgestellt."






Bol d'Or 1907






1896



Paris Prinzenpark




1907: "Die Prinzenparkbahn ist 666 2/3 m gross, zementiert, und war bis zur Erbauung der Rennbahn in München die grösste und schnellste Bahn der Welt. Die Kurven sind ungleichmässig. Die Südkurve hat einen kleinen und die Nordkurve einen grossen Radius."






26. 6.1904, Großer Preis von Paris, der Start



Henri Meyer - Rütt - Ellegaard
das Finish



Prinzenpark Neueröffnung 1932










1932 Eintreffen der Tour de France-Fahrer unter dem Beifall von 60 000 Zuschauern



Paris Winterbahn




1907: "Die Winterbahn hat eine Länge von 333 1/3 m und ist aus Holz hergestellt. Die Kurven gehen unter den Tribünen hindurch, so dass die Tribünenbesucher immer nur eine Kurve übersehen können. Die Bahn ist sehr schnell und sowohl für Flieger- wie für Dauerrennen sehr gut geeignet. Sie befindet sich in der großen Maschinenhalle auf dem Marsfelde, nimmt jedoch nur den dritten Teil des Riesengebäudes ein."






der neue Kabinenhof, 1929










1931 renovierte Bahn



1932 Schiedsrichterturm



Paris Sommerbahn - Vélodrome de la Seine




1896 Tribünen und Restaurant






1896 Schiedsrichterturm



Paris Vincennes




1907: "Auf der Municipalbahn findet alljährlich das Rennen um den Grossen Preis von Paris statt. Die Bahn hat eine Länge von 500 m, ist zementiert und für Fliegerrennen hervorragend gut geeignet."


Gazzetta durchsuchen:

 
 
 
Cycling4Fans-Forum Cycling4Fans-Forum