Cycling4fans HOME | LESERPOST | SITEMAP | KONTAKT | ÜBER C4F












 

Col d´Aubisque (1.709 Meter)



Geographische Lage





Grafik: ©www.cycling4fans.de

 



Anstiegsprofil




Anstiegsprofil - Westseite (ab Laruns) / Quelle: www.salite.ch






Anstiegsprofil - Ostseite (ab Argelès Gazost über den Soulor) / Quelle: www.salite.ch



Der Anstieg / Der Pass

Der Col d´Aubisque ist neben dem Col du Tourmalet wohl der bekannteste Pyrenäen-Bergpass, der im Radsport gefahren wird. Bei der Tour de France ist er auch ein echter Dauerbrenner: 68 mal wurde er bezwungen und auch 2005 steht er wieder im Programm.

Man kann ihn von zwei Seiten befahren: Einmal von der schwierigen Westseite ab Laruns oder von der Osteite, die zwar länger ist aber nicht so steil.

 

Tourbericht...

Den Col d´Aubisque ist Checker während seines Pyrenäen-Urlaubs auch gefahren - und zwar vom Osten kommend über den Col du Soulor.

 

Hier geht´s zum Bericht...

 



Anreise / Übernachtung

Argelès Gazost

Hôtel Le Miramont

Hôtel Beau Site

Hôtel Bon Repos

Hôtel Soleil Levant

Au Primerose Hotel Restaurant

Hôtel Printania

Hôtel Les Cimes

 

Eaux-Bonnes

Hôtel Le Richlieu

Hôtel Restaurant de la poste

 

Laruns

Auflistung von Hotels und Restaurants in Laruns

Hôtel d´Ossau

Hôtel de France

Campingplätze

 



Links...

Link1 (quaeldich.de)

Link2 (cyclos-cyclotes.org)

Link3 (Reisebericht von B. Zillich)

 



Bilder




Während Checkers Pyrenäentour 2004 (Foto: Checker)



Kommentare, Tips oder Erfahrungen zum Col d´Aubisque


Gazzetta durchsuchen:

 
 
 
Cycling4Fans-Forum Cycling4Fans-Forum