Cycling4fans HOME | LESERPOST | SITEMAP | KONTAKT | ÜBER C4F












 

Die Etappen:



1. Etappe: Kempten - Sonthofen, 186 km

Link zum Höhenprofil

Königsetappen sehen eigentlich etwas anders aus. Aber für diese Etappe gilt mal wieder: die Fahrer machen ein Rennen schwer, nicht die Planer. Es kann also viel passieren - verliert einer der Favoriten entscheidend an Boden oder wird wie vor zwei Jahren die Königsetappe im Sprint entschieden?



2. Etappe: Sonthofen - Krumbach, 188,7 km

Link zum Höhenprofil

'Drei Anstiege und dann 90 km bergab' könnte man die Etappe etwas verkürzt beschreiben. Wenn da eine Gruppe durchkommen will muß sie schon hochkarätig besetzt und groß genug sein. Eine Sprintankunft in Krumbach ist da wohl wahrscheinlicher



3. Etappe: Dillingen - Erlangen, 212 km

Link zum Höhenprofil

Die längste Etappe der Rundfahrt ist wie geschaffen für Ausreißversuche - was aber natürlich nicht ausschließt, daß sie am Ende doch im Massensprint entschieden wird. Gefahr für die Favoriten, in der GW ins Hintertreffen zu geraten, besteht aber wohl nicht



4. Etappe: Einzelzeitfahren Kulmbach, 22,4 km

Link zum Höhenprofil

Meist hat das Zeitfahren die Bayern-Rundfahrt entschieden, das könnte auch diesmal passieren. Das heißt aber nicht, daß die Sache ein Selbstläufer für die Rouleure wird. In der zweiten Hälfte geht's ca. 4km stetig bergauf und am Schluß wartet eine regelrechte Rampe auf die Fahrer



5. Etappe: Kulmbach - Neumarkt, 174,4 km

Link zum Höhenprofil

Wie vor drei Jahren an gleicher Stelle wird wohl eine Ausreissergruppe auf die drei Schlußrunden in Neumarkt gehen. Damals siegte die Teamtaktik und Erik Zabel gewann im Sprint. Vielleicht kommt ja diesmal ein Aussenseiter durch...



>>>> Zur Titelseite

>>>> zur Startliste

>>>> zu den Ergebnissen der letzten Jahre


Gazzetta durchsuchen:

 
 
Cycling4Fans-Forum Cycling4Fans-Forum Sie sind hier: gazzetta > INFORMATIVES > Rund um Rennen > Rennvorschauen > TS Vorschauen 2005 > Vorschau: TS 27: Bayern-Rundfahrt > Die Etappen