Cycling4fans HOME | SITEMAP | KONTAKT | IMPRESSUM | ÜBER C4F












 

16 Fragen an CofiTine

(im Sommer 2002)

 

 

1. Dein Motto (beruflich u. privat)

Hinter den Wolken scheint immer die Sonne

 

2. Was ist das Schöne am Beruf eines Radsportchicks/-fans bzw. was sind die Schattenseiten ?

Schön: Die tollen Erlebnisse als Fan! - Weniger schön: Das Fotochaos in dem ich mich hinterher immer befinde.

 

3. Was sind Deine Pläne für die Zeit nach der Karriere?

Waaaas? Es gibt ein Leben nach dem Radsport??????? Hilfe!!!!!!!!

 

4. Der sportliche Leiter ist ein...?

... das was mein Chef nicht ist!

 

5. Profiradler sind....?

alles liebenswerte Chaoten

 

6. Was ist das Schlimmste, Verrückteste oder Interessanteste, das Du mit einem Fahrer erlebt hast?

Zwei schöne Erlebnisse: - als ich das erste Mal auf einen Radprofi zugestiefelt bin und er nach zwei vergeblichen Versuchen dann extra stehen geblieben ist, zum mir ein Autogramm zu geben und um sich vor mir fotografieren zu lassen - Danke Massimiliano!

Und dieses Jahr bei der D-Tour als Roger Beuchat so entgeistert war, daß ihn überhaupt einer kennt und anspricht!

 

7. Dein Lieblingsrennen? Warum?

Meisterschaft von Zürich - für ein Weltcuprennen total lockere Atmosphäre mit einer wunderschönen Kullisse (weil Zürich meine Lieblingsstadt ist)

 

8. Welches Rennen magst Du nicht? Warum?

alle Rennen vor denen ich noch nie was gehört hab - weil ich noch nie was von ihnen gehört hab

 

9. Welcher ist der schwierigste Anstieg?

Der, den ich immer rauf muß, wenn ich selbst radfahren war und nachhause will

 

10. Vor welchem Radsportchick/-fan hast Du am meisten Respekt?

KitKat

 

11. Welche Einstellung hast Du zum Thema Doping?

Ich lege für keinen Radprofi meine Hand ins Feuer!

 

12. Hast Du Familie? Wenn ja, was sagt die dazu, daß Du Radsportchick/-fan bist?

Mein Vater begleitet mich öfters zu den Rennen, der Rest hält mich für durchgeknallt

 

13. Wie bist Du zum Radsport gekommen?

Ich saß eines Juli-Nachmittags vorm Fernseher während die Tour de France lief. Ein Fahrer Namens Roland Meier fuhr das Rennen seines Lebens! Damit war mein Schicksal besiegelt!

 

14. Welche Vorbilder hast Du?

alle, die es einer aussichtslosen Situation schaffen, nie den Mut und die Hoffnung zu verlieren ...

 

15. Was machst Du in Deiner Freizeit?

Radsport gucken, zu Radrennen fahren, Radfahrer fotografieren, bei C4F im Forum tummelm ...

 

16. Was sind Deine besten bzw. schlechtesten Eigenschaften?

beste: starker Wille, Humor (den Rest müssen andere beurteilen) schlecht: zu Ehrgeizig, zu verbissen, grübel zu viel nach


Gazzetta durchsuchen:

 
Cycling4Fans-Fotoabteilung Die U 23-Abteilung auf Cycling4fans Cycling4Fans-Forum Die Fotoabteilung von Cycling4Fans Der u23-Bereich auf C4F U 23 bei Cycling4Fans Die Fotoabteilung von Cycling4Fans Cycling4Fans-Forum