Cycling4fans HOME | LESERPOST | SITEMAP | KONTAKT | ÜBER C4F












 

Platz 24 - Valentin Madouas

Valentin Madouas

Frankreich

12.07.1996

 

Fahrertyp: Allrounder

Wichtigster Erfolg: Etappensieg Kreiz Breizh Elites 2016

Team 2017: UC Nantes Atlantique

Stagiaire: FDJ (WT)

Team 2018: FDJ (WT)

Beste Mock-Platzierung: -

Web: www.procyclingstats.com/rider/Valentin_Madouas / https://twitter.com/madouasvalentin

 

Die Älteren unter uns werden sich sicherlich erinnern; an Laurent Madouas, der Mitte der 90er einer der besten französischen Kletterer war. So ist es keine Überraschung, dass Sohn Valentin auch gut über die Berge kommt. Im Vergleich zum Papa hat er allerdings einen entscheidenden Vorteil: sein Zeitfahren.

Überhaupt ist Valentin seit den Junioren äußerst vielseitig. Vierter in Roubaix, ein Sieg im Zeitfahren und natürlich Ergebnisse am Berg.

In der U23 wurde er von Jahr zu Jahr stärker. Neben vor allem vielen guten Ergebnissen am Berg zeigte er bei Paris – Roubaix Espoirs (1.2U) als Siebter erneut, dass er vielseitig ist. Seine stärkste Periode begann aber mit der Stagiaire-Zeit bei FDJ, bei denen er nächstes Jahr auch Neo wird.

Bei der Tour de l'Ain (2.1) wurde er nicht nur Achter im Prolog, als Helfer der Doppelsiegspitze Gaudu und Pinot wurde er auch noch Achter auf einer Bergetappe. Auch bei der Tour du Doubs (1.1) konnte er erneut als Achter punkten.

 

nominated by ogkempf und wagenge, written by ogkempf


Gazzetta durchsuchen:

 
 
 
 
Cycling4Fans-Forum Cycling4Fans-Forum